Telefon: 0211 - 436 27 0
Fax: 0211 - 436 27 27
E-Mail: info@Net-2000.de




 

Tätigkeitsbeschreibung:

- Reinigung sämtlicher Trassierungen (Kabelbühnen, Rohre, etc.)

- Reinigung sämtlicher Gehäuse (Klimaanlage, Verteilerschranke, Racks)

- Außenreinigung der Gehäuse der eingebauten 19"-Systeme

- Innenreinigung der der eingebauten 19"-Systeme (wenn möglich!)

- Absaugen von Staubablagerungen an den Lüftungsein- u. -ausgängen

- Absaugen von Staubablagerungen an den nicht gepatchten RJ45-Ports

- Antistatische Behandlung der Gehäuse und der nicht genutzten RJ45-Ports

- Grob-Reinigung des Rohbodens (Bauschutt, Kabelreste, GK-Platten, etc.)

- Reinigung des Rohbodens durch Absaugen mittels Sicherheitsstaubsauger der Staubklasse H

 

*optional

- Wiederherstellen des Druckraumes zur Gewährleistung des Druckaufbaus bei

Auslösung der Löschanlage (Verschliessen der baus. Öffnungen mit GK-Platten,

Verschliessen der Kabeldurchführungen)

- Erstellen/Wiederverschliessen von Brandschotts der jeweils notwendigen Feuerschutzklasse

nach DIN 4102 T.9 incl. Zulassungsbescheid + Ausführungsschild

- Versiegelung des Rohbodens (in nicht versiegelten Bereichen)

 

Die Reinigung der Gehäuseaussenflächen erfolgt f e u c h t mit antistatischen Spezial-Reinigern.

Sämtliche Reinigungsmittel sind lösungsmittel- und treibgasfrei.

Die Arbeiten werden ausschließlich von ausgebildeten Netzwerktechnikern

ausgeführt. Die Leistungen erfolgen während des laufenden Betriebs. Ein

Mitarbeiter des K U N D E N sollte standby zur Verfügung stehen, um bei möglichen Problemen

technischen Support leisten zu können.

Optional steht ein Systemingenieur der Net 2000 standby zur Verfügung, um bei möglichen

Problemen für einen sicheren Wiederanlauf zu sorgen.

 

 

Wichtiger Hinweis:

Während der Reinigungsarbeiten (speziell im Doppelbodenbereich und der Leitungstrassen)

sollten die für das RZ zuständigen Brandmeldelinien abgeschaltet werden!

 

 


Callback

 

 

 

 

 

 

 

 





Flyer.pdf






AGB_von_NET2000_RZ.pdf